WhatsApp Probleme die 3.

Zu großes WhatsApp Update?

Die Woche ist ein Update für WhatsApp herausgekommen, es konnte auf meinem Smartphone, ein Motorola Moto G problemlos installiert werden konnte.

Auf dem Gerät meiner Frau, einem LG Optimus One, erschien lediglich die Meldung, dass der Speicherplatz zu knapp sei.
Das Update konnte nicht installiert werden. Grund ist, dass das Update sehr groß ist.

Nun gibt es gute Alternativen zu WhatsApp, aber Frau kennt WhatsApp und möchte es weiter nutzen, außerdem nutzen alle weiteren Freundinnen auch WhatsApp.

Was tun?

Anwendungen deinstallieren.  Hilft dies immer noch nicht, könnte eine Lösung sein, den GooglePlay Cache zu löschen.

Einfach in den Einstellungen die Google Play App suchen, dann auf „Cache löschen“ tippen. Bei mir hat die Deinstallation von Anwendungen glücklicherweise zum Erfolg geführt.

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

434Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress